Zum Inhalt springen
Marc Hansmann beim Besuch im GDA und im Bürgerhaus Groß-Buchholz Foto: SPD-Ortsverein Groß-Buchholz

23. September 2019: SPD-Oberbürgermeisterkandidat Marc Hansmann unterwegs in Groß-Buchholz

Unser Ortsverein war heute mit SPD-Oberbürgermeisterkandidat Marc Hansmann und seinem Team in Groß-Buchholz unterwegs. Als erstes stand das GDA-Wohnstift am Osterfelddamm auf dem Programm und im Anschluss ging es in die Kita Corona im Roderbruch. Nach einer Mittagspause in der Gaststätte "Zur Eiche" haben wir die Firma Schreiber & Weinert GmbH kennenlernen dürfen, welche in unserem Stadtteil gegründet wurde und noch heute hier zu Hause ist.

Abschließend haben wir uns mit dem Pinkenburger Kreis getroffen und dabei sowohl das Bürgerhaus besucht als auch den verfallenen, denkmalgeschützten Hof gegenüber. Es war ein abwechslungsreicher Tag, mit vielen interessanten und informativen Eindrücken.

Mehrere personen stehen für einem Firmengebäude Foto: SPD-Ortsverein Groß-Buchholz
MArc Hansmann beim Besuch der Kita Corona Foto: SPD-Ortsverein Groß-Buchholz
Marc Hansamnn beim Besuch im GDA und im Bürgerhaus Foto: SPD-Ortsverein Groß-Buchholz

Vorherige Meldung: Kerstin Tack und Gerd Andres ehren Jubilare des SPD-Ortsvereins Groß-Buchholz

Nächste Meldung: SPD-Fraktion im Stadtbezirksrat Buchholz-Kleefeld: Vereine müssen die Sporthalle nutzen können!

Alle Meldungen